Hyundai ix35 FCEV

Der Hyundai ix35 FCEV ist das erste in Serie produzierte Brennstoffzellen-Elektrofahrzeug weltweit. Die Vorteile des Fahrzeuges sind die wesentlich kürzere Betankdauer, keine witterungsabhängigen Reichweiten und eine Reichweite von knapp 600km. Diese Punkte sprechen klar für den Hyundai ix35 FCEV.

 

Als reines Elektrofahrzeug ist der Hyundai ix35 FCEV im Zuge der Steuerreform seit 1. Jänner 2016 vorsteuerabzugsberechtigt (bis € 40.000,- zu 100%). Weiters fällt bei Nutzung als privat genutztes Dienstfahrzeug für den Dienstnehmer kein Sachbezug an.

Bilder

Varianten

Daten

Fahrzeugübersicht

Hersteller
Hyundai
NEFZ Reichweite (Fuel-Cell Technologie)
594 km
Modell
ix35 FCEV
Objektkategorie
PKW
Gewichtsklasse
bis zu 3,5 t
Fahrzeugtyp
Fuel Cell Electric Vehicle (FCEV)
Preis inkl. NoVa und 20% MwSt. ab
78.000 €
Umbaufahrzeug
Nein
Serienfahrzeug
Ja

Technische Fahrzeugdaten

Eigengewicht
1.846 kg
Fahrzeugabmessungen (L x B x H in mm)
4.410 x 1.820 x 1.650
Ladevolumen
0,47 m3
Achsenanzahl
Gesamtfassungsvermögen der Tanks
144,00 l Treibstoff oder kg H²
Motorleistung
100 kW
Höchstgeschwindigkeit
160 km/h
Anzahl Sitze
Türenanzahl
5,00 
Schiebetüren
Keine

Fahrzeugbatterie

Batteriechemie
Lithium-Polymer
Kapazität
24,00 kWh

Sicherheitsausstattung

Regelbare Rekuperation
Ja
Servolenkung
Ja
Elektrische Handbremse
Ja

Komfortfunktionen

Einparkhilfe
Ja
Rückfahrkamera
Nein

Heizung und Klimaanlage

Heizung
Ja
Klimaanlage
Ja
Information Heizung/Klimaanlage

2-Zonen Klimaautomatik mit elektronischer Temperaturregelung

Wartung und Garantien

Garantien für Fahrzeug
5 Jahre oder 100.000km

Kalkulation

Die Kalkulation steht nur für angemeldete Benutzer zur Verfügung.

Erfahrungsberichte

0 Erfahrungsbericht(e) stehen nur für angemeldete Benutzer zur Verfügung.